Penisvergrößerung



A Clockwork Orange PenisNicht jeder Mann ist mit der Größe seines „besten Stücks“ zufrieden. Ein operativer Eingriff kann zwar den Umfang als auch die Länge erhöhen, wird aber mit dem Risiko verschiedener Nebenwirkungen erkauft. Eine ungefährlichere Lösung ist die Penisvergrößerung mit Hyaluronsäure.

Hierbei verzeichnet der Penis überwiegend eine Zunahme des Volumens. Hyaluronsäure wird zwischen Schwellkörper und Penishaut eingespritzt, wodurch der Umfang zunimmt. Durch das Mehrgewicht nimmt auch die Länge im nicht erigierten Zustand zu. Ein solcher Eingriff kostet etwa 1.900 Euro und erzielt kein dauerhaftes Ergebnis. (Vgl. Brustvergrößerung)

Deutsche Männer besitzen eine durchschnittliche Penislänge von etwa 15 Zentimeter. Bei unter 8 Zentimeter spricht man von einem Mikropenis. Etwa 3% der Männer leider unter einem solchen kurzen Glied. Der Durchmesser liegt im bundesdeutschen Durchschnitt bei etwa 4 Zentimeter und wird allgemein als wichtigeres Merkmal erachtet.